Case

Wie ONVZ mit Hilfe von Solvinity die Kontrolle über ihre IT wiedererlangt hat

Für die Krankenkasse ONVZ erwies es sich als immer schwieriger, mit dem technologischen Fortschritt Schritt zu halten und ihre IT mit der zunehmend strengen Gesetzgebung in Einklang zu bringen. IT Outsourcing und Managed IT Services von Solvinity boten die zukunftssichere Lösung, die ONVZ suchte.

Auf dem neuesten Stand mit dem richtigen IT-Partner

ONVZ arbeitete viele Jahre lang mit eigenen Rechenzentren und selbst entwickelten Systemen. Nach und nach wurde deutlich, dass Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden immer strengere Anforderungen an die Sicherheit, Verfügbarkeit und Flexibilität der Systeme auferlegen. Auch die Wissenspflege und die Aktualisierung der IT-Umgebung gehörten zu den wesentlichen Aufgaben.

Als ONVZ seinen Kunden daher die Möglichkeit bieten wollte, Versicherungsangelegenheiten online über die ONVZ-App und -Website abzuwickeln, aber nicht über das interne Know-how zur Entwicklung und Wartung von Dienstleistungen verfügte, war es Zeit für Hilfe. Solvinity gab die nötige Unterstützung.

IT Outsourcing, Managed Security, Cloud & Workspace Services

Seit 2016 ist der Großteil der IT-Umgebung von ONVZ in die Solvinity Private Cloud eingegliedert worden. Solvinity ist für das Hardware- und Speichermanagement verantwortlich. Unser Partner Axians kümmert sich um das lokale Netzwerkmanagement. Die Entwicklung der App liegt auch weiterhin in den Händen des Versicherers.

Darüber hinaus sind sechs Infrastrukturmanager von ONVZ zu Solvineers geworden. Ein hervorragendes Beispiel für eine Win-Win Situation: Solvinity wuchs und suchte genau nach dem technischen Wissen, das bei dem Versicherer überflüssig wurde. ONVZ wiederum konnte mit seinem neuen Partner das bestehende Wissen erhalten.

Im Jahr 2019 wurde der Vertrag um drei Jahre verlängert und erste Schritte in Richtung Public Cloud unternommen. Einer der Public Cloud-Berater von Solvinity ist wöchentlich vor Ort, um über Innovation und die Infrastrukturorganisation zu beraten.

“Die Stärke von Solvinity ist, dass sie ihren Kunden gut zuhören, mitdenken und vor allem sehr serviceorientiert sind. Ich würde Solvinity auf jeden Fall an andere Unternehmen weiterempfehlen. Und das habe ich sogar schon einige Male getan.”
Jolanda Stevens
ehemalige IT Leiterin bei ONVZ

Die Ergebnisse

Mit Solvinity hat ONVZ die folgenden Vorteile:

  • Sicherheit & Richtlinieneinhaltung: Mit den entsprechenden Zertifizierungen und Maßnahmen ist die Einhaltung und Sicherheit der oft vertraulichen (medizinischen) Personendaten gewährleistet.
  • Eine stabile und zukunftssichere IT-Infrastruktur: Der Übergang der IT-Umgebung und des Managements zu Solvinity hat Raum für Innovationen geschaffen und ONVZ ist bereit für die Zukunft.
  • Fachkenntnisse & ausreichende Kapazität: Das Kundenteam von Solvinity ist mit der Geschäfts- und IT-Umgebung von ONVZ bestens vertraut und pflegt stets sein Know-how.


Die Vereinbarung half ONVZ, die Kontrolle über seine IT-Umgebung zurückzuerlangen: ONVZ hat sich von einem Unternehmen, das alles selbst in die Hand genommen hat, zu einem Managementunternehmen entwickelt, das nach vorne blickt und innovativ ist.

Andere Fallstudien

Blog