23 April 2019

Sicherheit und Kontrolle dank Stretched DevOps

Solvinity CI/CD für die Webdienste der niederländischen Polizei eingesetzt

Amsterdam, 23. April 2019 Solvinity bietet eine sichere und beherrschbare Cloud-Lösung für die Webanwendungen der niederländischen Polizei an. Die Polizei entwickelt Anwendungen für Bürger, Kettenpartner und Mitarbeiter. Um den operativen Teil kümmert sich Solvinity mit einer „Stretched DevOps“-Kooperation, bei der der Schwerpunkt auf Sicherheit und Kontrolle liegt.

DevOps ist eine moderne Art, wie Softwareentwickler (Developer) und -betreiber (Operations) optimal zusammenarbeiten können. Das Einzigartige an der Stretched DevOps-Methode, die Solvinity für diese Kooperation entwickelt hat, besteht darin, dass das Entwicklungsteam der Polizei und die Betreiber von Solvinity vor Ort als Team zusammenarbeiten. So lernen beide Parteien einander von Anfang an gut kennen, und Kenntnisse werden schnell ausgetauscht, wodurch Development und Operations sich gut integrieren können und der Service ständig optimiert wird.

Bei der Einrichtung der neuen Umgebung für die Web-Application-Hosting-Dienste („WAH-Dienste“) der Polizei wird von Continuous Integration / Continuous Delivery (CI/CD) und Containertechnologie Gebrauch gemacht. CI/CD ermöglicht es Anwendungsentwicklern, Veränderungen der Softwarecodes in ihren Anwendungen schneller und besser kontrolliert durchzuführen. Die Kombination mit Containertechnologie und die Kooperationsform Stretched DevOps gibt den beiden Teams die maximale Kontrolle über den Entwicklungsprozess, wodurch neue Entwicklungen und Funktionen schnell, sicher und effizient in die Webdienste der Polizei aufgenommen werden.

Um den Erfolg dieser Zusammenarbeit messbar zu machen, hat Solvinity das übliche SLA (Service Level Agreement) um ein Experience Level Agreement (XLA) ergänzt. Damit will das Unternehmen betonen, dass das Ergebnis der Zusammenarbeit eine bessere Nutzererfahrung sein muss, sowohl für die Entwickler bei der Polizei als auch für die Nutzer der Dienste, die im Rahmen dieser Zusammenarbeit entwickelt werden.

Lees ook

Meer

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr