1 Oktober 2019

Solvinity verleiht Zorginstituut Nederland maximale Kontrolle über IT-Prozesse

Amsterdam, 1. Oktober 2019 – Das Zorginstituut Nederland hat beschlossen, seine IT-Umgebung und seine virtuellen Arbeitsplätze in speziell eingerichteten Datenzentren von Solvinity unterzubringen. Dieser Wechsel sichert dem Zorginstituut maximale Kontrolle über seine IT-Prozesse, in denen viele sensible Daten verarbeitet werden, und garantiert die Kontinuität der IT-Dienstleistungen.

 

Bei dem Zorginstituut Nederland handelt es sich um ein selbständiges Verwaltungsorgan, das die Interessen von allen wahrt, die nach dem niederländischen Krankenversicherungsgesetz (Zorgverzekeringswet – Zvw) und dem Pfleversicherungsgesetz (Wet langdurige zorg – Wlz) einen Anspruch auf Gesundheitsleistungen haben. Das Zorginstituut leistet mit seinen gesetzlichen Aufgaben einen wichtigen Beitrag, die Qualität, Zugänglichkeit und Bezahlbarkeit der Gesundheitsleistungen in den Niederlanden zu erhalten.

 

Mit Blick auf die Zukunft, die wachsenden Verantwortlichkeiten des Instituts und die rasend schnellen Entwicklungen im IT-Bereich suchte das Zorginstituut nach einem zuverlässigen Partner, der das Management der IT-Umgebung und der virtuellen Arbeitsplätze übernehmen konnte. Für Solvinity ist das Zorginstituut kein ganz neuer Kunde: Das Webhosting wurde schon früher an Solvinity vergeben. Nach einem sorgfältigen Auswahlprozess, bei dem diverse renommierte Anbieter verglichen wurden, hat das Zorginstituut beschlossen, Solvinity auch mit diesen zusätzlichen Dienstleistungen zu beauftragen.

 

Guido Scheenhart, Projektmanager beim Zorginstituut Nederland: „Für eine Organisation wie das Zorginsituut, wo viel mit äußerst sensiblen personenbezogenen Daten gearbeitet wird, sind Zuverlässigkeit und Kontinuität des IT-Services wesentlich. Die Lösung von Solvinity gibt uns die maximale Kontrolle und Sicherheit. Wir haben das volle Vertrauen, dass wir damit die bestmögliche Lösung für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter gewählt haben.“

 

Hans van den Broek, CEO von Solvinity: „Wir sind stolz darauf, dass ZIN, eine öffentliche Stelle mit hoher gesellschaftlicher Relevanz, uns wegen der Qualität unserer Lösungen ausgewählt hat. Unsere Managed Services sind ‘secure by Design’, und unsere Kunden wissen sie wegen des hohen Grundniveaus an Sicherheit und Zuverlässigkeit sehr zu schätzen.

 

Solvinity bietet dem Zorginstituut unter anderem die dedizierte Speicherung in einer dualen Datencenterlösung, wodurch das Zorginstituut nicht nur alle gesetzlichen Anforderungen vollständig erfüllt, sondern auch besser auf unvorhergesehene Umstände und Notfälle vorbereitet ist. Das Unternehmen errichtet für ZIN eine gesicherte Netzwerkinfrastruktur, in der über hundert virtuelle Maschinen untergebracht werden. Standardmäßig liefert Solvinity diverse Management- und Kontrolleinrichtungen wie zum Beispiel Vulnerability-Tests, Ausweichtests, Logging, Härten und einen klaren (Sicherheits-) Patch-Prozess. Die Anwendungen werden nach dem Übergang von einem festen Kundenteam für das Zorginstituut von Solvinity verwaltet.

Lees ook

Meer

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr